Hersteller BMW 8er Leasing Angebote

BMW 8er Leasing Angebote

Sie suchen einen BMW 8er zum Leasen? Auf LeasingMarkt.at finden Sie aktuell 1 Angebote, bereits ab 1.413,50 € monatlich.
Filter
E-Mail Suchauftrag
Sortieren nach:
Beliebtheit

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.at Newsletter ein und erhalten Sie die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Der BMW 8er – die perfekte Symbiose von Exklusivität, Eleganz und kraftvollen Motoren

Luxuriöse Sportwagen, die mehr zu bieten haben als nur herausragende Fahrleistungen, gehören eher zu den Nischenprodukten auf dem österreichischen Automobilmarkt. Dennoch sind sie nicht zuletzt für das Image einer Marke von großer Bedeutung. Deshalb ist auch BMW im Segment der Oberklasse-Coupés mit einem entsprechenden Modell vertreten. Auf welcher Ebene der exklusive Gran Turismo zu verorten ist, wird beim Blick auf die BMW-Hierarchie sofort deutlich. Als 8er rangiert er noch über der stattlichen Siebener-Limousine an der Spitze der Modellpalette.

bmw 8er grancoupé frontansicht

Das viertürige Gran Coupé kommt auf eine stolze Länge von über fünf Metern

Obwohl der erste BMW 8er in den 1990er Jahren trotz unbestrittener Qualitäten nur mäßige Verkaufserfolge aufzuweisen hatte, entschieden sich die Bayern, die Modellbezeichnung noch einmal aufleben zu lassen. Im Jahr 2018 betrat der neue 8er die Bühne der automobilen Oberklasse. Als standesgemäßer Nachfolger der Sechser-Reihe steht das aktuelle Spitzenprodukt aus München nicht nur als Coupé, sondern auch als Cabrio und als sportlicher Viertürer in den Showrooms der BMW-Händler. Das Mercedes-Benz S-Klasse Coupé, der Porsche Panamera oder das Maserati Gran Cabrio sind ebenbürtige Gegner der jeweiligen 8er-Modelle und bei unseren Partnerhändlern ebenfalls zu attraktiven Leasingkonditionen erhältlich.

Die BMW 8er Modelle – Komfort, Luxus und viel Platz

Der Anspruch des BMW 8ers wird durch seine imposante Erscheinung eindrucksvoll unterstrichen. Das elegante zweitürige Coupé ist stattliche 4,84 Meter lang und 1,90 Meter breit. Das viertürige Gran Coupé knackt sogar die Grenze von 5,0 Metern. Sogar das Kofferraumvolumen kann beeindrucken, schließlich ist ein 8er in jedem Fall auch ein komfortabler Reisewagen. Während im Heck der viertürigen Version bis zu 440 Liter Platz finden, sind es beim zweitürigen Coupé immer noch beachtliche 420 Liter. Und selbst das Ladeabteil des Cabrios fällt mit 350 Litern recht großzügig aus. Darüber hinaus bieten Coupé und Cabrio Platz für vier Personen. Im Gran Coupé können maximal fünf Personen die Reise genießen.

bmw 8er coupé seitenansicht

Ein Kofferraumvolumen von bis zu 440 Liter und eine endlos lange Optionsliste

Dass bei einem Luxuscoupé der Oberklasse nicht an der Ausstattung gespart wird, versteht sich nahezu von selbst. Auch wenn es dem Basismodell im Prinzip an nichts fehlt, wird kaum ein 8er in der Serienausstattung ausgeliefert werden. Zu verführerisch sind die vielfältigen Angebote, die in der endlos langen Optionsliste zu finden sind. Neben diversen Paketen für die Optik, den Winter oder innovative Techniken, stehen zahllose Einzelextras zur Verfügung, um aus einem Serien-8er den ganz individuellen Traumwagen zu machen.

Standesgemäße Motoren mit beeindruckender Fahrleistung

Zur Freude am Fahren gehören bei BMW immer auch standesgemäße Motoren. Bei dem eleganten Luxusgleiter aus Bayern beginnt das Vergnügen im 840i mit einem Sechszylinder-Benziner, der aus 2998 cm³ 340 PS schöpft. Alternativ steht auch eine Dieselversion, der 850d xDrive, zur Verfügung. Dieser hat ebenfalls sechs Zylinder und 3,0 Liter Hubraum zu bieten. Trotz 20 PS weniger liegen die Fahrleistungen des Selbstzünders auf Augenhöhe mit dem Ottomotor. Beide Versionen absolvieren die Beschleunigungsprüfung von 0 auf 100 km/h in knapp 5,0 Sekunden. Wie in dieser Klasse nicht anders zu erwarten, ist die Höchstgeschwindigkeit elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Dies gilt auch für die drei M-Modelle 850i, bei denen ein Achtzylinder-Benziner mit 4395 cm³ Hubraum unter der langen Motorhaube sitzt. Der Biturbo leistet wahlweise 530, 600 oder 625 PS, was zu Beschleunigungswerten mit einer drei vor dem Komma führt.

bmw 8er cabrio seitenansicht

Auch als Cabrio erhältlich: Mit bis zu 300 km/h das Wetter genießen

Wem die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h nicht ausreicht, der kann das optionale M Drivers Package ordern. Durch den Verzicht auf die elektronische Sperre ist der Bolide dann über 300 km/h schnell. Für eine optimale Übertragung der Kraft auf die Straße sorgt bei allen 8ern mit Ausnahme des 840i der Allradantrieb xDrive. Beim Einstiegsbenziner wird ausschließlich die Hinterachse angetrieben. Im Kapitel Verbrauch hat erwartungsgemäß der Diesel die Nase vorn. Nach Angaben des Herstellers kommt der 840d mit durchschnittlich 6,3 Litern auf 100 Kilometer aus. Die CO2-Emissionen liegen dann bei 166 g/km. Wie alle anderen im 8er verbauten Triebwerke, so erfüllt auch dieser Motor die Vorgaben der EU-Abgasnorm Euro 6d-TEMP.

Individuelle Leasingkonditionen machen den BMW 8er zu einem erfüllbaren Traum

Suchen Sie nach einem Auto, das eine gelungene Symbiose von Exklusivität, Eleganz und erstklassigen Fahrleistungen darstellt? Dann wird der BMW 8er ganz sicher einen der vorderen Plätze auf Ihrer Wunschliste einnehmen. In Verbindung mit den attraktiven Leasingangeboten unserer Partnerhändler wird das Top-Modell aus München gleich noch interessanter. Die Leasingkonditionen können Sie individuell an Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassen. Sind Ihnen Begriffe unklar, schlagen Sie gerne in unserem Leasing-Lexikon nach. Um keine Schnäppchen mehr zu verpassen, abonnieren Sie am besten jetzt unseren kostenlosen Newsletter!

Alle BMW 8er Leasing Angebote anzeigen