Hersteller Audi A3 Leasing Angebote

Audi A3 Leasing Angebote

Sie suchen einen Audi A3 zum Leasen? Auf LeasingMarkt.at finden Sie aktuell 94 Angebote, bereits ab 235,13 € monatlich.
Filter
Sortieren nach:
Beliebtheit
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.at Newsletter ein und erhalten Sie 1x pro Monat die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Kein interessantes Leasingangebot mehr verpassen!

Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter
Top-Leasingangebote per E-Mail

Tragen Sie sich jetzt für den kostenlosen LeasingMarkt.at Newsletter ein und erhalten Sie 1x pro Monat die besten Angebote direkt in Ihr Postfach.

Der Audi A3 – Premium-Qualität in der Kompaktklasse

Seit Anfang des Jahres 2020 steht der 1996 erschienene A3 in der vierten Generation bei den Händlern. Während das Vorgängermodell noch als Dreitürer und Cabrio zu bekommen war, beschränkt sich Audi nun auf den fünftürigen Sportback und eine klassische Stufenhecklimousine mit vier Türen und separatem Kofferraum. Wie so oft nach einem Modellwechsel präsentiert sich auch der A3 ein wenig größer als sein unmittelbarer Vorgänger. Damit bleibt er weiterhin auf Augenhöhe seiner zahlreichen Konkurrenten, wie zum Beispiel dem konzerninternen VW Golf, der Mercedes A-Klasse oder dem 1er BMW. Selbstverständlich präsentieren wir Ihnen auf LeasingMarkt.at auch für diese Modelle attraktive Leasingangebote unserer Partnerhändler.

audi a3 sportback frontansicht

Vielseitig und leistungsstark – der Audi A3 weiß definitiv zu überzeugen

Mit einer Länge von 4,34 Metern reiht sich der Audi A3 perfekt in die Reihen seiner Mitbewerber ein. Die serienmäßigen vier Türen des Sportback ermöglichen bis zu fünf Personen einen komfortablen Einstieg. Das 380 Liter fassende Gepäckabteil wird bequem durch die große Heckklappe beladen. Nach dem Umlegen der Rücksitzbank bietet der A3 ein Ladevolumen von maximal 1200 Litern. Auf Reisen zeigt sich der Audi als angenehmer Begleiter, der sowohl mit seinem Fahrkomfort als auch mit seinen spritzigen Motoren punktet.

Ein Benziner und zwei Diesel – die Motoren des Audi A3

Zur Wahl stehen insgesamt drei Triebwerke. Neben zwei Dieselaggregaten bietet Audi für den A3 einen Vierzylinder Benziner mit 1498 cm³ Hubraum und 150 PS an. Dieser Motor beschleunigt den 1,35 Tonnen wiegenden Wagen in 8,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit erreicht der A3 35 TF SI bei 224 km/h. Diese Fahrleistungen entsprechen exakt denen des 35 TDI. Der größere der beiden Selbstzünder schöpft aus 1968 cm³ Hubraum ebenfalls 150 PS. Mit 115 PS repräsentiert der 30 TDI den Einstieg in die Baureihe. Dennoch können sich auch hier sowohl die Beschleunigungswerte als auch die Spitzengeschwindigkeit durchaus sehen lassen. Aus dem Stand gelingt der Spurt auf 100 km/h in 10,1 Sekunden. Danach geht es weiter bis zur Höchstgeschwindigkeit von 206 km/h. Die Gangwahl erfolgt bei allen drei für den Fronttriebler zur Verfügung stehenden Antriebsalternativen mithilfe des serienmäßigen Sechsgang-Schaltgetriebes. Optional ist eine S-tronic Siebengang-Automatik zu bekommen.

Beim Verbrauch hat der kleinste Motor die Nase vorn. Audi gibt für den Basisdiesel einen durchschnittlichen Kraftstoffkonsum von 4,7 Litern auf 100 Kilometer an. Der A3 35 TDI genehmigt sich mit 5,0 Litern nur unwesentlich mehr. Der Abstand zum Benziner ist da schon deutlicher. 6,4 Liter Super fließen hier im Drittelmix auf 100 Kilometer in die Brennkammern. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von 145 g/km. Bei den Selbstzündern sind es 122 g/km bzw. 132 g/km. Damit erfüllen alle drei Aggregate die Bedingungen der EU-Abgasnorm Euro 6d-TEMP-EVAP-ISC.

Innovative Features und luxuriöse Optionen – die Ausstattung des A3

Der Premium-Anspruch des Audi A3 kommt auch bei der Ausstattung des Kompaktwagens zum Ausdruck. Serienmäßig gibt es hier nicht nur ein virtuelles Cockpit, sondern auch diverse Fahrassistenten. Das Basismodell bietet außerdem unter anderem 16 Zoll große Leichtmetallräder und ein modernes Soundsystem.

audi a3 sportback seitenansicht

Neben einem Vierzylinder-Benziner sind auch zwei Dieselmotoren für den A3 erhältlich

Darauf aufbauend punktet die Advanced Line mit attraktiven Designelementen wie Einstiegsleisten aus Aluminium, einem Dachkantenspoiler und größeren Rädern. Besonders dynamisch präsentiert sich der A3 S line. Hier sorgt ein Sportfahrwerk für eine verbesserte Straßenlage und verschiedene Anbauteile für eine sportliche Optik. Auch eine hintere Einparkhilfe ist dort serienmäßig verbaut. Darüber hinaus gibt es in der Kompaktklasse unendliche Möglichkeiten, mithilfe der langen Optionsliste ein ganz persönliches Traumauto zu kreieren.

Die perfekte Kombination – der Audi A3 und die Leasingangebote auf LeasingMarkt.at

Sie suchen nach einem edlen Vertreter der Kompaktklasse, der nicht nur mit praktischen Alltagsqualitäten, sondern auch mit moderner Technik, Stil und luxuriösen Optionen überzeugt? Dann stellt der Audi A3 für Sie eine interessante Alternative dar. Nicht weniger interessant sind auch die Leasingangebote, die Ihnen unsere Partnerhändler auf LeasingMarkt.at präsentieren. Maßgeschneiderte Pakete, die auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt sind, erfüllen Ihnen den Traum des neuen A3. Weitere günstige Leasingraten finden Sie übrigens auf unserer Deals-Seite. Um sich noch mehr mit dem Thema Leasing vertraut zu machen, empfiehlt sich unser Leasing-Ratgeber. Starten Sie jetzt mit der Suche nach Ihrem neuen Traumwagen!

Jetzt Audi A3 Angebote ansehen